Hotline 0221 67810792 info@kvstickets.com
Seite wählen

Bach-Verein Köln

»Meine Seel erhebt den Herren«

Kantaten von Johann Sebastian Bach

Sonntag, 22.05.2022, 19 Uhr
St. Maria im Kapitol, Köln

Veranstalter: Bach-Verein Köln

»Meine Seel erhebt den Herren« BWV 10
»Herz und Mund und Tat und Leben« BWV 147
»Christum wir sollen loben schon« BWV 121

Hannah Morrison, Sopran
Ulrike Malotta, Alt
Andreas Post, Tenor
Klaus Mertens, Bass
Chor des Bach-Vereins Köln
Concerto con Anima (Konzertmeisterin: Ingeborg Scheerer)
Christoph Siebert, Leitung

Entschädigung für alle Kölner Daheimbleibenden – so könnte das Konzert unter dem Motto »Meine Seel erhebt den Herren« im wundervollen Ambiente von Maria im Kapitol untertitelt werden, wo am 22. Mai 2022 um 19 Uhr die drei Kantaten BWV 10, BWV 147 und BWV 121 zu Gehör kommen. Entschädigung insofern, als der Chor des Bach-Vereins Köln diese Werke nur wenige Wochen später besetzungsgleich im Rahmen des Leipziger Bachfests 2022 in der Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig aufführen wird.

 

Bach-Verein Köln
Saul Georg Friedrich Händel

Christoph Siebert

Foto von Christian Palm

Mitglied im Netzwerk Kölner Chöre

Während der Corona-Pandemie können für Konzertveranstaltungen spezielle Vorschriften gelten. Deshalb bleiben – auch kurzfristige – Änderungen bei Konzertprogrammen und -besetzungen sowie besondere organisatorische Regelungen für das Publikum vorbehalten. Bitte informieren Sie sich auf bach-verein.de/news/corona . Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Bach-Verein Köln »Meine Seel erhebt den Herren«

St. Maria im Kapitol

Kategorie 1: 30,00€ (erm. € 21,00€)

Kategorie 2 : 26,00€ (erm. € 18,00€)

Kategorie 3: 20,00€ (erm. € 15,00€)

Datum: Sonntag, den 22.05.2022

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Einlass: 18:15 Uhr

Alle Preise zzgl. VVK

Download Tickets Info:

”An alle Kunden, die als Versandmethode ”Download” wählen: Bitte bringen Sie Ihr E-Ticket zur Veranstaltung nur auf dem Handy gespeichert mit zum Einlass – ein Ausdruck ist nicht nötig – das spart Papier und beschleunigt den Einlass deutlich!”